Logo Niedersächsisches Landesjustizportal klar

Zweite Juristische Staatsprüfung

Unsere Prüflinge stellen uns regelmäßig mündlich oder schriftlich Fragen. Wir beantworten auf unseren Seiten vor allem regelmäßig wiederkehrende Fragen. Sie können sich auf unseren Seiten Formulare und Merkblätter herunterladen.

Diese Präsentation fasst den Ablauf der Prüfung kurz zusammen. Sie können unter anderem sehen, wie der Mantelbogen einer Klausur aussieht. Die Präsentation enthält auch Bilder der Prüfungsräume.

Die Zweite Juristische Staatsprüfung besteht aus acht Aufsichtsarbeiten und einer mündlichen Prüfung. Details dazu finden Sie auf unseren Seiten zur schriftlichen und mündlichen Prüfung. Dort finden Sie auch unsere Merkblätter. Wie sich die Prüfungsgesamtnote zusammensetzt, können Sie dem Merkblatt zur Berechnung der Prüfungsgesamtnote entnehmen.

Ihr mobiles internetfähiges Gerät ordnet unsere Themenseiten möglicherweise untereinander an. Kehren Sie jeweils zur „Startseite der Ausbildung der Juristinnen und Juristen“ zurück. Dann können Sie unsere Themenseiten weiter durchsuchen. Sie können auch der Verknüpfung zur Seite „Zweite juristische Staatsprüfung“ folgen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite und Erfolg im Referendariat.

Ihr Landesjustizprüfungsamt


Inhaltlich verantwortlich: Landesjustizprüfungsamt

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln